Impressum
Daniela Bosenius, Sängerin, Pädagogin, Stimmbildung, Cabaret StartMusikerinnenProgrammemusikalische KonzepteTermineRückschauKritikenKontakt
bild menu musical

Musikalische Konzepte

zur musikalischen Gestaltung / Umrahmung von Festivitäten
und Veranstaltungen

--------------------------------------------------------------------------------------------------

boseniusX.com organisiert und koordiniert

boseniusX.com recherchiert, arrangiert und konzipiert

boseniusX.com realisiert und inszeniert

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Überblick:

Konzepte zur musikalischen Gestaltung /Umrahmung für Festivitäten und Veranstaltungen aller Art:

Konzept menu musical als besondere Form musikalischer Gestaltung

Aktuelle Programme, die als "musikalisches Intermezzo" (z. B. ca. 30minütiger Auftritt) oder für eine Umrahmung (mehrere kurze musikalische Abschnitte z. B. Reden), benutzt werden können, haben wir unter » Programme eingestellt.
Hierzu möchten wir Sie auch auf » Kritiken und Referenzen aufmerksam machen.

Das menu musical hat sich aus den Musikprogrammen (musikalische Kleinkunst mit Musik quer durch die Sparten) heraus als eine Idee entpuppt, die beim Publikum sehr gut ankommt: Die Rôtisserie im „Hotel zum Storchen“ (Zürich), wo dieses Konzept 2004 erstmalig zur Aufführung kam, war ausverkauft, und der Erfolg führte sowohl zu einer Neuauflage als auch zu unzähligen weiteren Engagements in anderen Restaurants und Hotels oder bei anderen Veranstaltern.

Konzept menu musical für Gastronomie (Hotel, Restaurant) - öffentliche Veranstaltung

Konzept menu musical für private Feste mit Menü oder Buffet

Gestaltung eines musikalischen Rahmenprogramms für Festivitäten und Veranstaltungen

Da wir die Überzeugung leben, dass Feste und Veranstaltungen mit guter Musik noch gelungener und eindrücklicher werden und vor allem eine besondere Note erhalten, möchte ich Ihnen im Folgenden kurz darlegen, wie wir den richtigen musikalischen Rahmen für Ihr Fest oder Ihre Veranstaltung aufbauen möchten:

Besonderheiten zum Konzept bezüglich Veranstaltungen mit geschäftlichem oder ausschließlich offiziellem Charakter

RESONANZEN
Von Seite der Veranstalter wurde uns durchweg bestätigt, dass durch die Musik als „Zwischenakt“ zwischen einzelnen Programmpunkten die Gäste dem neuen, folgenden Programmpunkt wieder mehr neue Aufmerksamkeit schenken konnten. Der Effekt des musikalischen Intermezzos liegt zwischen Entspannung und Abwechslung, so dass die ZuhörerInnen sozusagen „erfrischt“ der weiteren Veranstaltung folgen können. Auch kann je nach Thema der Veranstaltung (z. B. eine Veranstaltung mit sehr emotionsbehaftetem Inhalt) die Musik die themabezogenen Emotionen in eine andere Richtung führen.
Auch wird die Bereitschaft von MusikerInnenseite sehr geschätzt, die musikalischen Inhalte  mit den einzelnen Programmpunkten der Veranstaltung abzustimmen und somit der Veranstaltung selber eine „persönliche Note“ zu verleihen. Das Musikprogramm bringt in den Ablauf kurzweilige Momente und schafft einen „großen Bogen.“